Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins "Tango Argentino Schwäbisch Gmünd e.V",
es herrscht derzeit absoluter Ausnahmezustand. Ein Ende der Krise ist nicht in Sicht. Der gegenwärtige Stillstand trifft leider auch unsere Freunde Sergio und Veronica aus Buenos Aires hart.

Sie verlieren für die kommenden Wochen bzw. Monate ihre Lebensgrundlage. Sie haben keine Lohnfortzahlung, keine Auftritte, keinen Unterricht, kein Geld.
Wir würden Sergio und Veronica in dieser schwierigen Zeit gerne unterstützen.
Als eine Geste der Freundschaft und ein Zeichen der Anerkennung bitten wir euch deshalb um eine kleine Spende für unser Tanzlehrerpaar.
Freuen würden sich die beiden über die Teilnahme an einem Privatunterricht ebenso wie über eine Spende auf folgendes Konto:

Sparda Bank

IBAN: DE46 6009 0800 0103 4072 14
BIC: GENODEFIS02
Stichwort: Freunde in Not

Hoffen wir, dass die Zwangspause bald vorbei ist und alles wieder seinen gewohnten Gang nehmen kann.
Bleibt gesund und zuversichtlich.

Tango Argentino Schwäbisch Gmünd e.V